A38 Stipendium Grimme-Preis Nominierung

Werkleitz gratuliert Jörg Haaßengier und Jürgen Brügger (A38 Gewinner) zur Nominierung ihres Filmes VOM ORDNEN DER DINGE für den 52. Grimme-Preis 2016 im Wettbewerb Information & Kultur/Spezial.

Das Stipendium A38 wird jährlich von den Kooperationspartnern Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest, Werkleitz, der Landesmedienanstalt Sachsen-Anhalt und der Hessischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien vergeben.

Foto: filmtank.de