Werkleitz Projektförderung Nominierung für den Deutschen Kurzfilmpreis 2016

Die von Werkleitz Unterstützte Produktion Kaltes Tal der PMMC Alumni Johannes Krell und Florian Fischer (Regie und Drehbuch), Produziert von Rosen Pictures, ist für den Deutschen Kurzfilmpreis 2016 nominiert. Die diesjährige Preisverleihung durch Kulturstaatsministerin Monika Grütters findet am 17. November 2016 in der Hochschule für Fernsehen und Film München statt. “Der Film beschreibt die Arbeitsabläufe in einem Tagebau, um Kalkstein zu fördern, welcher in Form einer Waldkalkung der Natur zurückgeführt wird. Was beschreibend beginnt, endet in einer sphärischen Gegenwelt, die unser ambivalentes Verhältnis zur Natur hinterfragt.“