Werkleitz-Magazin Oktober 2014 – Neustadt-Filme

Filmprogramme zu 50 Jahre Halle-Neustadt

In den ersten beiden Jahrzehnten seit der Grundsteinlegung 1964 war Neustadt international eine wichtige Referenz für modernen Städtebau.
Die neue Stadt diente der Repräsentation des Erfolges beim Aufbau des Sozialismus in der DDR. Die Qualität der filmischen Dokumentationen vom Aufbau der neuen Stadt und die Menge der Fernsehbeiträge belegen dies.

Werkleitz-Magazin Maerz 2014

Das Werkleitz-Magazin begibt sich auf den Galgenberg bei Erdeborn und versucht mit den Personen Daniel Herrmann und Ralf Wendt die Ansicht Eislebens wiederzuentdecken, die Merian Anfang des 17. Jahrhunderts herausgegeben hatte – ein erneutes Nachdenken über Landschaft und Wandern, Wanderungen und Besiedlung im Nebel.

Werkleitz-Magazin Januar 2014

In der Sendung zu Gast Christine Bergmann, die aus künstlerischer Sicht ein Mapping der Stadt Halle vorgenommen hat und Konrad Renner, der für die Werkleitz Gesellschaft den Lutherweg mit Werkzeugen des Geo-Tracking für und mit Jugendlichen attraktiv macht.
Die Gesprächsrunde gemeinsam mit Daniel Herrmann und Ralf Wendt eröffnete eine mehrmonatiges Nachdenken über Landschaft und Wandern, Wanderungen und Besiedlung.

Pages