Luther-Trip Preisverleihung Deutschland-Land der Ideen

Am 12.12.15 findet um 11:00 im Stadtmuseum Halle die Preisverleihung „Deutschland - Land der Ideen“  für das Projekt Luther-Trip statt. Schwerpunkt des Wettbewerbsin diesem Jahr war das Motto „Stadt, Land, Netz“. Einziger Preisträger im Land Sachsen-Anhalt in diesem Jahr wurde das Projekt Luther-Trip getragen von Werkleitz und der .lkj) Sachsen-Anhalt e. V., gefördert durch das Kultusministerium Sachsen-Anhalt und den Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Radioreportage im Mansfeld

Vier Werkleitz-unterstützte Produktionen in Kassel

Une Jeunesse Allemande von Jean-Gabriel Périot ist eine Neuproduktion aus dem A38-Stipendium:
Samstag, 14.11. 10:00 im Gloria

The Natural Look (Series Four) von Steve Reinke ist entstanden im EMARE-Stipendium mit Australien und Kanada und wurde auf dem Werkleitz Festival 2015 .move ON erstmals öffentlich gezeigt:
Donnerstag, 12.11. 24:00 im Filmprogramm Es war einmal… das Leben im Großen Bali

Umweltexkursion 27.–28.10.2015

Unsere herbstliche Wandertour durch das Mansfelder Land führt im Oktober von Röblingen am See über Erdeborn, Holzzelle und Schraplau, zurück zur Mühle in Röblingen, wo wir in unser Nachtlager aufschlagen werden. Am zweiten Tag wandern wir zum salzigen See und schließlich über Hänge und Täler der angrenzenden Weinbaugebiete. Wir gehen der Geschichte des salzigen Sees auf den Grund und schärfen den Blick für Details der Tier- und Pflanzenwelt, welche durch den Kupferschiefertagebau regionaltypisch geprägt ist.

Seiten