EMAP goes EMAF

Arjon Dunnewind von Impakt wird am Freitag, den 20. April 2018, 19:00 beim neuen assoziierten Partner, dem European Media Art Festival, in der Kunsthalle Osnabrück die European Media Art Platform vorstellen. Das auf vier Jahre angelegte EU-Projekt, mit Partnern in ganz Europa unterstützt unter der Leitung von Werkleitz Medienkünstler mit Residenzen bei der Produktion neuer Werke und wird im September auf der Ars Electronica ihren neuen Call für aufstrebende Künstler starten.

Media Art Worlds Conference in Helsinki

Am 24. März 2018 findet in Helsinki die Media Art Worlds Conference, organisiert von der European Media Art Platform statt. Im Rahmen der Konferenz zur Produktion und Präsentation von Medienkunst wird näher beleuchtet wie man Projekte entwickelt, Zielgruppen erreicht und Praktiken in den vielen Medienkunstwelten unterstützt. Der Round table #1 Art, Film and the Net wird moderiert von Peter Zorn. Weitere Informationen zum Programm.

Seiten