Vom Luther-Wein zum Süßen See

Am Wochenende vom 18.-19. Oktober besuchen wir das Weingut Hoffmann in Höhnstedt. Während Frau Hoffmann Zwiebelkuchen und Federweißer reicht, bekommen wir einen Einblick in die Traubenverarbeitung der häuslichen Weinspezialitäten. In geselliger Runde wird zum Abend traditionelle Mansfelder Küche zubereitet und der – vom Weingut Hoffmann eigens produzierte – Lutherweg-Wein verkostet. Sonntags erkunden wir Höhnstedt und die Umgebung zu Fuß und wandern durch das Naturschutzgebiet Galgenberg und Fuchshöhlen zum Süßen See.

Call 2

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Nachweis für Besiedlung

Ein 50-tägiges Ausstellungsprojekt vom 19. Sept. bis 8. Nov. im Projektraum Rauminhalt in der Geiststraße 43.

Nachweis für Besiedlung ist eine Sammlung von Dingen aus Halle-Neustädter Alltagskultur. Das Szenario der verschwindenden Stadt und die Tatsache, dass die Zahl der Erstbewohner der Neustadt und der Zeugen der damaligen Neubesiedlung stetig abnimmt, ist Anlass für Nachweis für Besiedlung.

Am Ausstellungsprojekt Beteiligte sind:

19. September – 28. September: Karin Weber

30. September – 08. Oktober: Holmer Feldmann

Seiten